Zu wenig nutzbarer Raum im Dachgeschoss? Eine düstere Atmosphäre? Stickige Luft? – Gauben sind die ideale Lösung, wenn es darum geht, diese Probleme zu beheben. Durch ihre besondere Form schaffen sie nicht nur mehr Wohnraum, sondern sorgen mit einer eigens eingebauten Fensterfront auch für bessere Durchlüftungsmöglichkeiten und lassen das Dachgeschoss in einem helleren Licht erstrahlen. Im Vergleich zu herkömmlichen Dachfenstern haben Gauben den besonderen Vorteil, dass die Sonnenstrahlen nicht senkrecht auf die Fensterfläche treffen. Dadurch heizt sich das Dachgeschoss vor allem im Sommer weniger auf, was eine angenehmere Temperatur in dem Wohnraum bewirkt.

 

Gauben bieten jedoch nicht nur praktische, sondern auch ästhetische Vorteile. Sie können Objekte aus älteren Jahrgängen optisch aufwerten und ein wahrer Blickfang sein. Durch die unterschiedlichen Gaubenformen sind Architekten, Bauherren und Hausbesitzern keine Grenzen gesetzt, wenn es um die Gestaltung des Dachbereiches geht. Von Flachdach-, über Spitzdach-, bis hin zu Rund- oder Walmdachgauben – die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig und weitreichend.

 

Auch die Verkleidung bzw. die Eindeckung der Gauben bietet unzählige Möglichkeiten, den Dachbereich so vielseitig wie möglich zu gestalten. Mit Aluminium als Material der Wahl genießen Sie besondere Vorteile bezüglich seines praktischen Nutzens und seiner optischen Erscheinung.